Dienstag, Oktober 22, 2019
Anzeige

Aktuelle News

Sponsored Posts

Interviews

Folge uns

1,000NachfolgerFolgen
1,249NachfolgerFolgen
500AbonnentenAbonnieren

Location

Location Technologien und Services powered by LBMA e.V.

LBMA Podcast #435

Skoda announces in-car voice assistant Laura, Philadelphia bans stores that don’t accept cash, GOAT let’s you try on sneakers in AR, Amazon to roll-out hand recognition payment at Whole Foods.

Commerce

Kooples Kundenerlebnis

Wie YOOBIC das Kundenerlebnis von The Kooples optimiert

Für jeden Händler bringt die Verknüpfung der Kanäle zahlreiche Herausforderungen mit sich – besonders, wenn Filialen auf der ganzen Welt gemanagt werden müssen. Hierfür setzt der französische Fashion-Retailer The Kooples auf YOOBIC.
Sharing-Angebote

Sharing-Angebote beliebt bei deutschen Verbrauchern

Zwei von fünf Deutschen interessieren sich für Sharing-Angebote, so eine aktuelle YouGov-Studie. Dabei sind 19 Prozent bereits Kunden entsprechender Services. Ebenso viele planen, diese in Zukunft zu nutzen.
Self-Checkout

Self-Checkout etabliert sich in Deutschland

Self-Checkout-Systeme erfreuen sich wachsender Beliebtheit in Deutschland. Ihre Zahl hat sich in den letzten beiden Jahren fast verdoppelt. Inzwischen bieten 970 Märkte die Möglichkeit, den Scan- und Bezahlvorgang selbst in die Hand zu nehmen.

Marketing

Invalid Traffic

Gegen Invalid Traffic: Criteo und Pixalate kooperieren

Durch die Partnerschaft mit Pixalate ergänzt Criteo seine bestehende Invalid Traffic (IVT)-Erkennungs-Engine. Diese stellt für Werbetreibende sicher, dass die in ihrem Namen gebuchten Medialeistungen von menschlichen Nutzern mit echtem Interesse gesehen werden.
Programmatic Advertising

YouTube führt AR-Werbung ein

Mit YouTubes neuem Feature „AR Beauty Try-On“ können Kosmetikmarken virtuelle Produktproben mit ihren Anzeigen verknüpfen. Mit einem Klick auf die Anzeigen tragen die Nutzer das Make-up aus dem Video virtuell auf, um es anschließend eventuell gleich zu erwerben.

Die Kaufentscheidung hängt vom digitalen Erlebnis ab

Laut der App Attention Index“-Studie von AppDynamics machen 87 Prozent der Deutschen ihre Kaufentscheidung von den digitalen Erlebnissen der jeweiligen Marke abhängig – selbst wenn es sich um ein physisches Produkt handelt.