Anzeige

SCHLAGWORTE: Commerce


Egal ob Onlinehändler eigene Läden eröffnen oder stationäre Geschäfte auf digitale Lösungen setzen. Wer etwas verkauft, beschränkt sich nicht nur auf einen Kanal.

Hier arbeiten wir mit der POS connect zusammen.


Deutsche sind Meister im Preisvergleich

Die Deutschen gehören zumindest beim Preisvergleich weiter zur Weltklasse. Nach einer neuen Umfrage verwendet ein Drittel der Bundesbürger entsprechend spezialisierte Portale – und damit weit mehr als in anderen untersuchten Ländern. Dies macht sie auch zu einem äußerst wichtigen Kanal im E-Commerce.

Lebensmittelverschwendung im Fokus der Verbraucher

Das Thema Lebensmittelverschwendung hat sich dank der Corona-Pandemie stärker im Bewusstsein der weltweiten Verbraucher verankert. Allein in Deutschland sind sich mittlerweile 73 Prozent der Problematik bewusst. Dies ist ein deutlicher Anstieg gegenüber mageren 34 Prozent vor der Pandemie.

Ladendiebstähle trotzen Lockdown

Nach einer aktuellen Studie des EHI haben die lange Lockdown-Zeit und die Frequenzbeschränkungen des Jahrs 2021 nur einen geringen Einfluss auf die Ladendiebstähle gehabt. Laut Expertenschätzungen verursachten unehrliche Kunden einen Verlust in Höhe von 2,1 Milliarden Euro.

ECE investiert in Photovoltaik

Aufgrund der aktuellen Situation haben Shopping-Center mit diversen Problemen zu kämpfen. Der Trend zum Onlinehandel, die Auswirkungen der Corona-Pandemie und die akut steigenden Energiekosten belasten ihre Mieter deutlich – und haben teils zur Aufgabe von Geschäften geführt. Zumindest eines der Probleme will die ECE nun angehen, wobei sie gleichzeitig mehr für den nachhaltigen Handel tut.

Neuer Flagship Store von Hugo Boss

Hugo Boss hat in der Londoner Oxford Street einen Flagship Store eröffnet, der das digitale und stationäre Einkaufserlebnis nahtlos verschmelzen soll. Das Konzept ist Teil des im vergangenen August gestarteten Erneuerungsprogramms für die Marke Boss, in das das Unternehmen 500 Millionen Euro investiert.

Autonome Technologie für Tankstellen und Verkaufsautomaten

Mit gleich zwei Initiativen möchte Sensei Technologies seinen Einfluss im Bereich des autonomen Handels ausweiten. Zum einen führt das Unternehmen einen Verkaufsautomaten mit "Probierfunktion" ein, zum anderen hat es die Tankstellen für sich entdeckt.

Online-Shopping verstärkt zum Feierabend (und in der Mittagspause)

Im Internet passen sich die Deutschen immer mehr den Schweizern an – zumindest wenn es um die Einkaufszeiten im Internet geht. Dies zeigt zumindest eine Auswertung des E-Commerce-Unternehmens Galaxus auf Basis seiner Nutzerdaten.

Retourenvernichtung: No-Go für Online-Käufer

Wenn es um die Vernichtung von Retouren geht, würden sich mehr als 80 Prozent der Deutschen ein komplettes Verbot wünschen. Zudem kommen bei drei Vierteln Online-Händler gut an, die ihre Ware beim Versand nachhaltig verpacken. Die Verbraucher selber schränken sich aus ökologischen Gründen aber nur wenig ein.

Konsum treibt Verpackungsmenge nach oben

Die Menge an Verpackungsmaterial hat in den vergangenen dreißig Jahren weiter zugenommen, obwohl es große Fortschritte bei der Gewichtsreduktion gab. Ursache ist vor allem der gestiegene Konsum, der nur zu 92 Prozent durch leichtere Umhüllungen kompensiert werden konnte.

Audioguide für den Einkaufsbummel

Museumsbesucher können sich häufig von einem Audioguide begleiten lassen, der sie beispielsweise auf einen Rundgang mitnimmt oder Exponate näher vorstellt. Kaufland hat das Konzept nun mit dem "Kaufland Marktführer" aufgegriffen, der einige Highlights des Sortiments näher beleuchtet.

Aktuelles

Expertenwissen