Anzeige

Scalerion – der Onlineshop zum Anfassen

Der stationäre Einzelhandel verfügt über Stärken, die ihn klar von der Online-Welt abgrenzen: Mit seinem unmittelbaren Kundenzugang können Produkte gänzlich anders präsentiert und auf individuelle Bedürfnisse eingegangen werden. Gleichzeitig führt der rasante Aufstieg des E-Commerce jedoch zu einem zunehmenden Rückgang des lokalen Einzelhandels. Scalerion ermöglicht es, das lokale Einkaufserlebnis mit dem boomenden E-Commerce zu verbinden.

Best Retail Cases Awards: Nominierungen Retail Technology

Auch wenn die Konsumenten davon nicht immer etwas mitbekommen, basiert der moderne Handel auf zahlreichen technischen Lösungen, die das Geschäftsleben im Idealfall deutlich erleichtern. Welche Vielfalt es dabei gibt, zeigen die Nominierten in der Kategorie Retail Technology der Best Retail Cases Awards. Angebote rund um Smart Shelf, Verpackungsanalyse, automatisierte Barzahlung, digitale Beratung & Vertrieb oder Jobvermittlung stehen zur Wahl.

E-Commerce-Trends 2021 – Wenn der Postmann drei Mal klingelt

COVID-19-Auswirkungen auf das Käuferverhalten und technische Innovationen beschleunigen den Wandel hin zum Online-Einkauf – Hauke Rahm, VP Customer Success bei commercetools, identifiziert drei Trends, die den E-Commerce 2021 maßgeblich beeinflussen werden.

Best Retail Cases Award: Nominierungen E-Commerce & Omnichannel

Gerade in schwierigen Zeiten ist der Handel gefordert, die vor im liegenden Hürden zu überwinden und Kunden durch herausragende Erlebnisse zu begeistern. Dabei muss er allerdings nicht alles selbst in die Hand nehmen, da erfahrene Technologie- und Servicepartner gern ihr Know-How einbringen. Wie gut die Zusammenarbeit funktioniert, zeigen sechs Cases, die in der Kategorie E-Commerce/Omnichannel der Best Retail Case Awards zur Wahl stehen. Jede Stimme zählt – auch Ihre ist gefragt!

Onlinehandel ohne Sommerloch

Wie kaum anders zu erwarten, hat der Onlinehandel von der Corona-Pandemie deutlich profitiert. Beim Marktcheck des Plattform-Herstellers Oxid eSales gaben 73 Prozent der E-Commerce-Händler an, dass ihr Umsatz im Vergleich zum Vorjahr gestiegen ist. Allerdings mussten auch sie umdenken und sich für das nächste Jahr rüsten.

Shopify analysiert die Zukunft des Einkaufens

In einem groß angelegten Report hat sich nun auch die E-Commerce-Plattform Shopify der Zukunft des Handels gewidmet. Dabei stellte das Unternehmen vier Schlüsseltrends für Deutschland fest, zu denen nicht nur die wachsende Bedeutung des Onlinehandels zählt. So werden in der aktuellen Situation beispielsweise auch unabhängige Händler neu entdeckt.

Online-Lebensmittelhandel noch nicht auf notwendigem Niveau

Eine neue Studie von BearingPoint und dem IIHD Institut stellt dem Online-Lebensmittelhandel in Deutschland ein schlechtes Zeugnis aus. Obwohl er zu den Gewinnern der Pandemie zähle, würde er im aktuellen Zustand nur temporär profitieren. Zudem hätten sich zentrale Schwachstellen auf der Anbieterseite gezeigt.

Spacegoats: Einfach international auf Amazon verkaufen

Für viele Händler sind die Marktplätze von Amazon mittlerweile eine der wichtigsten, wenn nicht sogar die wichtigste Einnahmequelle. Doch sobald ins europäische Ausland verkauft werden soll, kommen schnell Hürden und zusätzliche Kosten auf die Unternehmen zu. Spacegoats räumt solche Probleme aus dem Weg – und wurde deshalb von den Anwendern zum Gewinner der Kategorie Retail eCommerce bei den Best Retail Cases Awards 2020 gekürt.

Chancen für den stationären Handel: E-Commerce-Trends nutzbar machen

Um als stationärer Händler im umkämpften E-Commerce-Markt erfolgreich zu sein, sind clevere und durchdachte Strategien gefragt. Wie sich mit Corporate Venture Building neue Wachstumsfelder erschließen lassen und worauf Retailer sonst noch achten sollten, erläutert Dr. Peter Henssen, Co-Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter von Pacemakers Digital Ventures.

Connected Commerce mit Otto & ECE

Wie sich Off- und Onlineshops perfekt ergänzen können, demonstrieren der Versandhändler Otto und der zur gleichen Gruppe gehörende Shopping-Center-Betreiber ECE. Ihre Zusammenarbeit über das Joint Venture Stocksquare sorgte deshalb auch für einen Anwender-Voting-Rekord bei den Best Retail Cases Awards 2020 und wurde von der Jury zusätzlich versilbert. Doch was ist das Besondere?

Aktuelles

Expertenwissen

Online Events