Anzeige

SCHLAGWORTE: Top Story

Zukunft des Einzelhandels: Erlebniscenter mit Netflix-Anschluss?

In einer neuen Studie hat der Shoppingcenter-Betreiber Unibail-Rodamco-Westfield Trends identifiziert, die den Einzelhandel bis 2029 voraussichtlich prägen. Dabei wurden die Wünsche und Erwartungen von insgesamt 15.700 Verbrauchern aus zehn europäischen Ländern berücksichtigt.

Wie ein Händler zum No-Line-Commerce-Unternehmen wird

Vor zwei Jahren wandte sich ein Fashionhändler an die Lead-Agentur Projekteins, um eine Plattform zu finden, mit der alle Touchpoints über dieselben Daten verfügen – insbesondere die Kassen in den Filialen. Das Ergebnis ist die Plattform ONE EXPERIENCE, die seit April 2019 in über 350 Filialen integriert wurde.

Automatisierung lockt Online-Käufer in Geschäfte zurück

Bei ihren Bemühungen zur Automatisierung sollten Einzelhändler dringend umdenken, die primär die Kostenersparnis im Fokus haben. Denn wie eine neue Studie des Capgemini Research Institute zeigt, können dadurch erzielte positive Kundenerlebnisse neue Käuferschichten erschließen.
Styrbjörn Torbacke Advantech Data Anlytics

Warum Data Analytics für den stationären Handel unverzichtbar ist

Sachkundig, unzuverlässig und illoyal – so beschreibt Styrbjörn Torbacke, Head of iRetail Europe bei Advantech, den Verbraucher von heute. Wie er zu dieser provokanten Beschreibung gelangt ist und wie Händler dank Data Analytics damit umgehen können, erklärt er im Expertenbeitrag.

L’Oreal automatisiert die (heimische) Kosmetik

Der Kosmetikkonzern L'Oreal hat auf der Technikmesse CES ein KI-betriebenes System für Zuhause enthüllt, das Konsumenten individuelle Schönheits- und Hautpflegeprodukte zusammenstellt. Perso ist ein gerade mal 16,5 cm hohes und etwas mehr als einen Pfund schweres Gerät, das sich im Lauf der Zeit immer stärker auf die jeweiligen Bedürfnisse der Nutzer einstellen soll.
IP-Targeting

Wie Werbetreibende von öffentlichem WiFi profitieren

Egal, ob in Bars, Cafés, in Bus und Bahn oder auf öffentlichen Plätzen, Nutzer müssen immer seltener ihr mobiles Datenvolumen strapazieren. Dank Services für mobiles IP-Targeting wie von Digital Element können Werbetreibende von dieser Entwicklung profitieren.
ikea retouren

Wie Ikea seine Retouren optimieren will

Retouren sind für den Handel eine große Belastung. Egal, ob die Waren online bestellt oder im Laden gekauft wurden: Sobald sie zurückkommen, verursachen sie hohe Kosten und umständliche Prozesse. Ikea will dies mit Hilfe des Start-ups Optoro nun in den Griff bekommen.
Handel 2020 QUAD

Was dem stationären Handel 2020 bevorsteht

Das Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Aufzeichnungsgeräten ist für den stationären Handel 2020 ebenso eine große Herausforderung wie die Abkündigung von Windows Mobile. Der westfälische Distributor QUAD GmbH erklärt, wie man den Problemen begegnet.

Die Weihnachtsshopping-Trends 2019

In diesem Jahr werden Weihnachtsgeschenke vorwiegend im Einzelhandel gekauft, gefolgt von Amazon und Online-Händlern. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse von Brandwatch, in der Social-Media-Postings und Umfrageergebnisse ausgewertet wurden.
App-Plattform verändert shopping

Eine App-Plattform hilft dem stationären Handel auf die Sprünge

Mit Apps lassen sich viele Prozesse leicht digitalisieren – wenn man die passende Anwendung findet. Der Spezialist für elektronische Bezahllösungen CCV hat daher einen App Store für Händler gestartet, um für Übersichtlichkeit und das richtige Angebot zu sorgen.

Aktuelles

Expertenwissen