Anzeige

Schlagwort: Top Story

Die Retail Garage präsentiert Zukunftstechnologien wie Indoor-Navigation

RetailTour Experience: Neue Lösungen für Indoor-Navigation und Omnichannel live erleben

Am 1. September 2023 – und damit im Rahmen der IFA – präsentieren NewStore und svarmony die RetailTour Experience in Berlin. Dort können Besucherinnen und Besucher ein innovatives Indoor-Navigationssystem in Aktion erleben und einen tiefen Einblick in die beeindruckenden Möglichkeiten des Omnichannel-Einzelhandels gewinnen.
Zalando ergänzt die virtuelle Anprobe mit Größenmessung

Von Online bis Flughafen: Virtuelle Anproben auf dem Vormarsch

Ob maßgefertigte Schuhe oder Make-up am Flughafen – immer mehr Unternehmen integrieren die virtuelle Anprobe in ihr Serviceangebot, so dass sie schon bald zum Standard werden könnte. Wir stellen einige aktuelle Beispiele kurz vor.
Symbolbild für Generation Z

Generation Z möchte überrascht statt beraten werden

Junge Konsumenten der Generation Z haben zum Teil deutlich andere Ansprüche an ihr Einkaufserlebnis als die übrigen Zielgruppen. Das zeigt eine neue Studie der HTWG Konstanz, die mit Unterstützung des Projekts Handel innovativ durchgeführt wurde.

TV-Streaming trifft E-Commerce: Roku und Shopify kreieren neues Einkaufserlebnis

Der TV-Streaming-Anbieter Roku ist eine Partnerschaft mit der E-Commerce-Plattform Shopify eingegangen. Die Vereinbarung ermöglicht es nordamerikanischen Zuschauern, Produkte von Shopify-Händlern direkt über ihren Fernseher zu erwerben.

E-Mail-Kommunikation bei D2C-Angeboten stark gefragt

Die deutschen Online-Shopper haben sich bereits daran gewöhnt, auch direkt bei den Marken und Herstellern selbst einzukaufen. In einer aktuellen Umfrage gaben 86 Prozent an, D2C-Angebote zu nutzen. Allerdings richten sie an diese etwas andere Erwartungen als an klassische Händler und Marktplätze.

Mehr Personal im Self-Checkout erwünscht

Deutsche Konsumenten zeigen durchaus Interesse an Self-Checkout, der Interaktion mit Chatbots oder dem Abschluss von Abonnements. In einer aktuellen Studie hat PwC Deutschland nun genauer untersucht, was sie sich davon erhoffen und wünschen.

Neue Hindernisse beim nachhaltigen Handeln

Wenig überraschend steht Nachhaltigkeit beim Online-Shopping im Fokus der deutschen Verbraucher. Allerdings zeigt eine aktuelle YouGov-Umfrage auch, dass es eine Diskrepanz zwischen den Erwartungen der Käufer und dem eigenen Konsumverhalten sowie den Angeboten der Unternehmen gibt.
Dominik Dommick auf der K5

Digitaler Wandel im Handel: Expertenmeinungen von der K5-Konferenz

Am 20. und 21. Juni widmete sich die K5-Konferenz in Berlin der Zukunft des Einzelhandels. Angie Szameitat, Chefredakteurin der GFM Nachrichten und Leiterin der Jury der Best Retail Cases, nutzte die Gelegenheit, um Aussteller und Besucher nach ihren Einschätzungen und Tipps zum digitalen Wandel zu befragen.
Hoffentlich barrierefrei. Rollstuhlfahrerin nutzt Laptop

Deutscher E-Commerce: Von Barrierefreiheit noch weit entfernt

Obwohl am Horizont bereits eine gesetzliche Regelung droht, sind die meistbesuchten deutschen E-Commerce-Angebote nur selten barrierefrei. Gerade bei der Tastatursteuerung versagt ein Großteil von ihnen. Dies zeigt eine aktuelle Untersuchung von Google und der Aktion Mensch, die auch Handlungsempfehlungen gibt.

Social Media als Einkaufskanal unbeliebt

Die Deutschen lassen sich von Social Media zwar gerne auf Einkaufsmöglichkeiten aufmerksam machen, erwerben wollen sie die Produkte dann aber meist woanders. Dies gilt selbst für die jüngeren Zielgruppen.