Anzeige
Anzeige

L’Oreal automatisiert die (heimische) Kosmetik

Der Kosmetikkonzern L'Oreal hat auf der Technikmesse CES ein KI-betriebenes System für Zuhause enthüllt, das Konsumenten individuelle Schönheits- und Hautpflegeprodukte zusammenstellt. Perso ist ein gerade mal 16,5 cm hohes und etwas mehr als einen Pfund schweres Gerät, das sich im Lauf der Zeit immer stärker auf die jeweiligen Bedürfnisse der Nutzer einstellen soll.

American Dream gibt dem Luxus Platz

Der „American Dream“ wird in den USA zwar immer mehr zum fast unerreichbaren Mythos – in Form eines Megakomplexes lebt er aber zumindest dem Namen nach weiter. Nach jahrelangen Verzögerungen lässt sich dessen Konzept, eine Mischung aus Entertainment im großen Stil sowie Handel, ab dem 17. September nahezu vollständig erleben.

Best Retail Cases Award: Die Nominierten im Bereich Omnichannel

Für viele Händler gibt es heutzutage keine klare Abgrenzung mehr zwischen On- und Offline, da sich beide Bereiche ständig überschneiden und im Idealfall sogar perfekt ergänzen. Die Best Retail Cases Awards suchen im September deshalb auch wieder die Lösungen, die den Retail am besten bei seinen Omnichannel-Bestrebungen unterstützen. Insgesamt neun Teilnehmer stellen sich in der Kategorie zur Wahl.

Onlinehandel legt besonders stark zu

Die deutschen Konsumenten kaufen weiter viel im Internet – und das selbst außerhalb der Feiertagssaison. Im ersten Quartal des Jahres wurde erneut ein hohes Wachstum beim E-Commerce verzeichnet, wie aktuelle Zahlen des Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) belegen.
Hotspot WiFi WLAN WLAN-Hotspot

Nutzer loben Fortschritte bei öffentlichen WLAN-Hotspots

Jeder zweite (53 Prozent) Bundesbürger nutzt öffentliche, kostenlose WLAN-Hotspots. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Bitkom. Jeder Fünfte (21 Prozent) loggt sich überall, wo sie verfügbar sind, in Hotspots ein.

Walmart Canada automatisiert das Fulfillment

Mit gleich mehreren Neuerungen rüstet sich Walmart Kanada für die Herausforderungen des E-Commerce, bei deren Überwindung die stationären Geschäfte eine wichtige Rolle spielen. So entsteht im Scarborough West Supercentre in Toronto beispielsweise ein erstes voll automatisiertes Markt-Fulfillment-Center, das das Online-Lebensmittelgeschäft des Unternehmens weiter vorantreiben soll.
Sprachtechnologie Sprachbiometrie

Identifizierung per Sprachbiometrie

Passwörter und PIN-Codes werden zusehends durch biometrische Verfahren wie die Erkennung von Fingerabdruck oder Gesicht ersetzt. Aber auch die Sprache hat ein einmaliges Muster, das verwendet werden kann. Die Schweizer Spitch AG nutzt dies in ihrer Lösung.

Studie bestätigt Wandel im Einzelhandel

Dass die digitale Transformation für den Einzelhandel essentiell ist, war schon vor Corona in den Führungsetagen der meisten Unternehmen angekommen. Bei der Umsetzung sahen die für eine Studie befragten IKT-Entscheidungsträger vor allem die Finanzabteilungen (63 Prozent) sowie den Vertrieb (62 Prozent) führend.

Circle K rüstet autonomen Check-Out nach

Das Zeitalter der vollautomatisierten Läden scheint immer stärker anzubrechen. Mit Alimentation Couche-Tard hat sich einer der weltweit größten Betreiber von Convenience-Stores nun zu der Technologie bekannt. Gemeinsam mit Standard Cognition wird als erstes eine Filiale der Kette Circle K in Phoenix, Arizona entsprechend nachgerüstet.

Gutes Händlerhandeln aus Verbrauchersicht

Das Beratungsunternehmen Shoplupe hat über seinen Marktforschungsservice focusgroups.io Konsumenten nach ihren Bedürfnissen in der Krise und den Erwartungen an den lokalen Handel...

Aktuelles

Expertenwissen