Anzeige

Schuhplus TV, Mobile Advertising, Zoobee, Zippin, Offerista, Wirecard (KW 21/22)

Shop-in-Shop ohne Checkout; Smartes Einkaufen via SMS und Messenger; Shopify mit neuen Features; Schuhplus geht auf Sendung; Görtz möchte umsatzabhängige Mieten; Zoobee gibt auf; Nutzer digitaler Dienste bleiben; Mobile Advertising ein Sonderfall; Fiebercheck von Dermalog; Offerista verdreifacht mit „Engage“ Interaktionsrate

Tegut, Amazon, Klarna, Utry.me, Voice Commerce (KW 45/46)

Fusion von ROQQIO und Clarity & Success; Tegut eröffnet High-Tech-Markt ohne Kassierer; Amazon droht Milliardenstrafe der EU; Klarna untersucht Zukunft des Einkaufens; Zendesk arbeitet mit Whatsapp zusammen; Voice Commerce noch nicht angekommen; Online-Probiersupermarkt Utry.me auf Erfolgskurs; Ikea, Manufactum und Amazon am "einzigartigsten"; Sinkende Einzelhandelsumsätze in Innenstädten

Hermes, shopdaheim, Wanzl, Galaxus, DoorDash (KW 32/33)

H&M bringt Wearable Tech-Kollektion; Aldi probiert 24-Stunden-Automat aus; Teststart mit Mehrwegversandtaschen; Hoher Online-Anteil als Rettungsanker; Summer Black Friday Sale "großer Erfolg"; Knöllchen an der Kasse; iPhone bald mobiles Bezahlterminal?

Die Themen der Woche (11. März – 17. März)

Offerista lässt Händler neue Marketingkanäle testen. Die Offerista Group lädt Retailer dazu an, gemeinsam neue Kanäle und Werbeformat risikolos auszuprobieren. Die Teilnahme an einer...

Ikea, Apple Pay, Fake-Shops, Frustfaktoren, Deichmann (KW 49/50)

Aus für gedruckten Ikea-Katalog; Sparkassen lassen Apple Pay boomen; EuroCIS 2021 abgesagt; Apple kürzt die Provisionen; Schuhe24 benennt sich um; Stationäre Apotheken überzeugen´; Amazon plant zahlreiche neue Verteilzentren; KI gegen Fake-Shops; Ampel für Self Service-Kassen; Größte Frustfaktoren in Onlineshops; Deichmann und intive entwickeln neue Omnichannel-App

„Es geht unbedingt um die Umsetzungsgeschwindigkeit“

Die großen Konzerne der Welt vertrauen zunehmend auf die Lösungen von Spryker, um innovative Geschäftsmodelle umzusetzen. So arbeitet das Unternehmen beispielsweise mit dem US-Ableger von Aldi zusammen, um ein neues Online-Einkaufserlebnis für Lebensmittel umzusetzen – inklusive Lieferung und Curbside Pickup. Die GFM Nachrichten sprachen in Zusammenarbeit mit der E-Commerce Berlin Expo (EBE) mit Spryker-CEO Alexander Graf über den Grund für den anhaltenden Erfolg und seine Sicht auf die aktuelle Marktsituation.

VR eKiosk, Tegut, Lidl, Kölner Zoo, Innenstädte, Uberall (KW 37/38)

ECE wird zur ECE Group; Langsame Erholung der Verbraucherstimmung; bonprix übergibt Sortimentsprüfung an KI; "Flaschenpost" liefert Lebensmittel; Huawei plant deutschen Flagship Store; Müller will Lieferservice; Anti-Tracking bei Apple kommt später; Vorerst keine Oculus-VR-Brillen mehr in Deutschland

25. März – 31. März: Apotheken, Mietverweigerer, Lozuka

Google Spitzenreiter im Mobile App Advertising. AppsFlyer, der weltweit agierende Anbieter von mobilen Attributions- und Marketinganalysen, veröffentlicht die zehnte Ausgabe seines Performance Index. Google...

KI-Texte noch kaum in Firmen genutzt

Die deutschen Unternehmen können ihre Augen angesichts des aktuellen Hypes nicht mehr vor Künstlicher Intelligenz zur Textgenerierung verschließen. So sehen insgesamt 56 Prozent darin die größte Revolution seit dem Smartphone. Dennoch gibt es weiterhin genügend Skeptiker (40 Prozent), die nur für das vorübergehende Aufflammen eines Trends erkennen.

C&A; Netto; Apothekerverband; madvertise; Saarland (KW 06/07)

Interesse an lokalen Onlinemarktplätzen steigt; Amazon muss Händler gegen Hacker unterstützen; C&A schlüpft bei Zalando unter; Netto zahlt Corona-Prämie; eTrusted soll Kundenfeedback einfangen; Überbrückungshilfe nun unabhängig vom Umsatz; Österreichischer Apothekerverband gründet Datenspezialisten; madvertise übernimmt Deep-Tech-Unternehmen SYNC; YouGov Direct startet in Deutschland; Amazon Prime Now bald Geschichte; Saarland erlässt Werbeverbot; Media Markt und Saturn halten an stationärem Geschäft fest