Smaato erhält TAG Anti-Fraud-Zertifikat

Die globale Real-Time Advertising Platform für mobile Publisher und App-Entwickler Smaato ist mit dem TAG Certified Against Fraud-Siegel der Trustworthy Accountability Group (TAG) ausgezeichnet worden.

TAG ist das weltweit führende Zertifizierungsprogramm zur Bekämpfung krimineller Aktivitäten, zur Verbesserung der Transparenz in der Lieferkette und zur Stärkung des Vertrauens in die digitale Werbebranche. Die Verleihung des TAG Certified Against Fraud-Siegels belegt Smaatos Engagement und Verpflichtung zur Betrugsbekämpfung. Das AdTech-Unternehmen befolgt strenge Richtlinien und Anforderungen, unter anderem IP-Blacklisting, die Einhaltung der gültigen MRC-Anforderungen für die Erkennung und das Filtern von Traffic, sowie die Implementierung des TAG Payment ID-Systems.

Anzeige

„Smaato erweist sich als führend unter den In-App-Exchanges, indem es den für den Erhalt des TAG Certified Against Fraud-Siegels erforderlichen rigorosen Prozess durchläuft“, sagt Todd Miller, Director of Compliance bei der TAG. „Das Engagement von Smaato für die Betrugsbekämpfung wird dazu beitragen, die Branche näher an ein sicheres In-App-Werbe-Ökosystem für alle Beteiligten heranzuführen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Ziel einer stetigen Steigerung des Vertrauens und der Transparenz in der In-App-Werbung.“

Die TAG-Zertifizierung erfordert ein kontinuierliches Engagement für die Bekämpfung von Mobile Ad Fraud. Smaatos nachhaltiger Ansatz umfasst ein internes Expertenteam, proprietäre Software, führende Technologiepartnerschaften und transparente Produkt- und Betriebsstrategien zur Eindämmung und langfristigen Vorbeugung gegen Betrugsrisiken.

STARTSEITE