Wildberries, Metro, dpd, real, Hagebaumarkt (KW 02/03)

Wildberries startet in Deutschland. Die russische E-Commerce-Plattform Wildberries ist nun auch in Deutschland präsent. Über die in russisch, deutsch und englisch verfügbaren Apps bzw. die Webseite können Kunden rund vier Millionen Produkte von 40.000 Marken erwerben. In naher Zukunft möchte Wildberries ebenfalls den französischen, italienischen und spanischen Markt erobern. >>>per Mail

Metro bastelt Bestell-Tool für Gastronomen. Die Metro-Tochter Hospitality Digital hat ein neues Tool entwickelt, mit dem Restaurants eine Bestellfunktion auf ihrer Webseite integrieren können. Kunden können dann einfach dort Speisen ordern, um sie anschließend in der Gaststätte abzuholen oder sich liefern zu lassen. Das Tool wurde seit Juni mit Erfolg in Frankreich erprobt. >>>Presseportal

Anzeige

Die Frachtcontainer werden knapp. Duch die Corona-Krise sind international die Lieferketten durcheinander geraten. Jürgen Schuster, Chef des E-Commerce-Spezialisten Raumschmiede sieht aktuelle Probleme in der weltweiten Frachtcontainerlogistik, die sich erst im Frühjahr wieder normalisieren dürften. >>>Internet World

DigitalNavi Handel veröffentlicht. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel will mit dem DigitalNavi Handel verstmalig eine umfangreiche Übersicht über technologische Möglichkeiten zur Digitalisierung des stationären Point of Sale bieten. Nutzer sollen damit die entscheidenden Kriterien zur sinnvollen Auswahl von Technologien für das eigene Geschäft an die Hand bekommen. Gleichzeitig wird ein Einblick in die unmittelbar verknüpfte Customer Journey gegeben. >>>Kompetenzzentrum Handel

DPD: Mobility-Hub für Klimaschutz. In der Halle einer ehemaligen Autowerkstatt in Berlin, die zu einem modernen Paketumschlagsplatz aufgerüstet wurde, nimmt der Paketdienstleister DPD ab sofort ein Mikrodepot in Betrieb. Mit zwei hochmodernen Elektro-Schwerlasträdern des Berliner Startup-Unternehmens ONO sowie vier weiteren Cargobikes werden die umliegenden Bezirke Friedrichshain, Prenzlauer Berg, Pankow und Lichtenberg lokal emissionsfrei mit Paketen versorgt. >>>DPD

E-Commerce-Anteil steigt weiter. Bis 2026 soll mehr als jeder vierte Euro im Einzelhandel online umgesetzt werden – ohne den Lebensmittelhandel. Ohne diesen betrage der Online-Anteil am Umsatz heute schon 17,5 Prozent, so das ibi-Research-Institut. >>>Internet World

Initiative gewinnt hagebaumarkt-Etat. Die Hamburger Mediaagentur Initiative hat sich zum 1. Januar 2021 den Etat des hagebaumarkts für den deutschen und österreichischen Markt gesichert. Das Initiative-Team um Geschäftsführer Axel Wiehler im Management und Johannes Immenkemper auf operativer Ebene ist ab sofort für Strategie und Planung sowie den gesamten Mediaeinkauf in Deutschland und Österreich zuständig. >>>per Mail

real bleibt HDE-Mitglied. Aufgrund einer Tarifdiskussion hatte die damalige real-Geschäftsführung eigentlich den Austritt aus dem Handelsverband Deutschland zum Jahresende 2020 beschlossen. Anfang Januar wurden nun allerdings die Verträge über die fortgesetzte Mitgliedschaft in der Gruppe der Verbandsmitglieder ohne Tarifbindung unterzeichnet. >>>Presseportal

STARTSEITE