Saturn weitet Mietservice auf alle stationären Märkte aus

Saturn dehnt seinen Mietservice, der seit Anfang 2018 bereits im hauseigenen Onlineshop verfügbar ist, bundesweit auf alle stationären Märkte aus. Damit stockt Saturn seine dortigen Kauf- und Finanzierungsangebote auf.

Mietservice bei Saturn Märkten

In Kooperation mit Grover ermöglicht Saturn nun, zahlreiche Technik-Gadgets in seinen Märkten flexibel zu mieten. Rund 1.500 Produkte aus den Kategorien Smartphones, Tablets, TV und Hi-Fi, Kameras, Gaming und VR, Wearables, Smart Home und Computer stehen für diesen Service zur Verfügung. „Mietmodelle liegen voll im Trend, denn sie bieten maximale Flexibilität. Und genau diese Flexibilität schätzen unsere Kunden sehr. Daher ist es nur konsequent, unseren Mietservice auch auf unsere Märkte zu erweitern und dort neueste Technik im Mietmodell direkt zum Mitnehmen anzubieten“, so Christoph Geiselmayr, Vertriebsleiter von Saturn.

Anzeige

Produkte, die nicht nur gekauft, sondern auch gemietet werden können, sind in den Märkten gut sichtbar gekennzeichnet. Sollte ein Gerät nicht vorrätig sein, bestellt der Markt es nach. Den Mietvertrag schließt der Kunde direkt mit Grover ab, eine Kaution wird nicht erhoben. Die Abrechnung erfolgt monatlich im Voraus, im Mietpreis inklusive sind die Lieferung und Rücksendung. Zudem übernimmt Grover im Schadensfall 90 Prozent der Reparaturkosten.

STARTSEITE