Anzeige
Smartphone-Markt

Gartner benennt die besten Mobile-Marketing-Plattformen

Mit dem „Magic Quadrant“ für Mobile Marketing zeigt Gartner die Möglichkeiten auf, die der mobile Kanal in diesem Bereich bietet. Dabei schneiden Mobile-Only-Plattformen besser ab als Multi-Channel-Lösungen wie Salesforce und Oracle.

2018 entfernte Google 2,3 Milliarden unzulässige Werbeanzeigen

Die Richtlinien für Werbung bei Google sind zahlreich, und 2018 kamen weitere hinzu. Mit 31 zusätzlichen Regeln will der Konzern „die Nutzererfahrung im Internet stetig verbessern“. 2,3 Milliarden Anzeigen haben im letzten Jahr die Anforderungen nicht eingehalten.

Neue Android-Version nutzt Künstliche Intelligenz

Google hat die neueste Version seines mobilen Betriebssystem vorgestellt: Android 9, Spitzname „Pie“, setzt auf Künstliche Intelligenz (KI). Verbrauchern soll es zudem mehr Kontrolle über ihre „Tech-Life-Balance“ geben.

GfK-Studie zur Wirksamkeit mobiler Videowerbung

Mobile gewinnt für Verbraucher zunehmend an Bedeutung, weswegen auch Werbetreibende den mobilen Kanal verstärkt in ihre Kommunikation integrieren. Facebook und die GfK haben daher die Wirksamkeit mobiler Videowerbung untersucht.
Kommunikation mit Unternehmen

Ravensburger nutzt dynamisches Tag Management

Der Spielehersteller Ravensburger verwendet eine Tag-Management-Lösung zur Erfassung, Aktivierung und Weiterleitung der Bewegungs- und Verhaltensdaten seiner Kunden an unterschiedliche Analyse- und Marketingsysteme.

Digitalisierung als Chance für Innenstädte und Geschäfte

Anstatt Kunden in die Anonymität des E-Commerce zu drängen, sollten stationäre Händler mit persönlichen Einkaufserlebnissen überzeugen. Hier greifen verschiedenste digitale Möglichkeiten, wie das Unternehmen spotilike erklärt.

Verbraucher geben 2019 über 122 Milliarden Euro für Apps aus

Die App-Economy entwickelt sich laut App Annie auch in Zukunft positiv: Für 2019 prognostiziert das Unternehmen Ausgaben von 122 Milliarden Euro in den App Stores. Neben Mobile Gaming wird dabei Streaming immer wichtiger.

Studie: Welche digitale Werbeform wirkt wie?

In einer Studie geht G+J e|MS zentralen Fragestellungen rund um die Wirkung digitaler Werbung nach. Hierfür wurden die Formate Display, AdSpecials, Native, Influencer sowie der Einsatz von Data und Umfeld untersucht.

Ticket-System für Kundenservice via Messenger vorgestellt

Messenger sind inzwischen zu beliebten Kanälen für Kundenanfragen geworden. Das Münchner Unternehmen MessengerPeople hat nun eine Software entwickelt, die ein professionelles Management dieser ermöglicht.

Bald Kennzeichnungspflicht für Social Bots?

Die Bundesregierung scheint wieder einmal einen nationalen Alleingang wagen zu wollen. Nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" müssen Nachrichten von Social Bots demnächst eventuell speziell gekennzeichnet werden.

Aktuelles

Expertenwissen