Anzeige

Lokales Handelsmarketing deluxe

socialPALS ist ein Spezialist für lokales Handelsmarketing, von dessen Services sowohl Händler als auch Marken profitieren. Die Integration der Tools des Stuttgarter Unternehmens OUTTRA...

Wie Live Shopping gelingt

Ein kurzer Blick nach China zeigt das riesige Potential von Live Shopping – hier werden jährlich bereits Umsätze von umgerechnet etwa 300 Milliarden Euro erwirtschaftet. Auch auf dem europäischen Markt ist das interaktive Verkaufsformat bereits angekommen und erfreut sich zunehmender Beliebtheit – wenngleich Erfolgsumsätze wie in Asien noch in weiter Ferne liegen. Dies liegt auch daran, dass einige Unternehmen die falsche Zielgruppe im Fokus haben und vor allem Social Media als ihren Verkaufskanal betrachten.

Logistik wird innovationsorientierter

Die Herausforderungen der vergangenen Jahre haben mittlerweile auch die Bereiche Lieferkette und Logistik aufgeweckt. So haben 57 Prozent der damit befassten Unternehmen ihre Innovationsinitiativen beschleunigt, 65 Prozent wollen zudem künftig noch mehr darin investieren. Dies zeigt eine aktuelle Studie des Logistik-Konzerns Descartes.

Snap bringt AR-Spiegel in die Läden

Das eigentlich primär im Social Media-Bereich beheimatete Unternehmen Snap baut sein erst kürzlich gestartetes Angebot für Marken und Einzelhändler weiter aus. An speziellen Augmented-Reality-Spiegeln sollen Kunden künftig auch in stationären Geschäften die Snap-Technologie nutzen können, um Kleidung virtuell anzuprobieren. Zudem arbeitet die Firma zusammen mit Coca-Cola an speziellen Verkaufsautomaten.
Hacker bei Cyberangriffen

Deutscher Einzelhandel ist Epizentrum für Cyberangriffe

Der Einzelhandel in der EMEA-Region ist mittlerweile noch stärker von Cyberangriffen bedroht als die nordamerikanische Konkurrenz. Mit mehr als 3,1 Millionen registrierten Angriffen steht Deutschland bei den Kriminellen klar an erster Stelle - erst mit einigem Abstand folgt Großbritannien.

Onlinehandel: Hohe Kosten für Retouren

Für fast jeden Online-Händler dürfte das Retourenmanagement zu den unangenehmen Seiten seines Geschäfts gehören. Schließlich kosten Rücksendungen viel Geld und Zeit, wie eine neue Studie eindeutig belegt.

Kunden sparen bei Weihnachtsgeschenken

In diesem Jahr wollen rund ein Fünftel der Deutschen (21 Prozent) weniger Geld für Weihnachtsgeschenke auszugeben als im Vorjahr. Mehr möchten dagegen lediglich drei Prozent investieren, wie der aktuelle „Weihnachtsshopping Report 2023“ von eBay Ads zeigt.

E-Commerce gewinnt weiter an Popularität

Das Einkaufsverhalten vieler Menschen hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Eine aktuelle Studie des Zahlungsdienstleisters Klarna zeigt deutlich, dass der Trend immer mehr in Richtung E-Commerce geht.

Räumlich einkaufen: Shopware integriert Spatial Commerce-Features

Mit Virtual-Reality-Brillen und neuen Augmented-Reality-Headsets wie der Apple Vision Pro können Kunden Produkte im dreidimensionalen Raum und damit fast wie in der Realität erleben. Shopware hat seine E-Commerce-Plattform deshalb um erste Funktionen erweitert, die Onlineshops den Einstieg in den sogenannten Spatial Commerce erleichtern.

epay entwickelt Geschenkkartensystem für About You-Webshop

Der Fashion-Online-Shop About You führt ein neues Geschenkkartensystem ein, das für den Webshop in Deutschland, Österreich, der Schweiz, der Niederlande, Belgien, Tschechien und Polen gilt. Realisiert wird es vom Partner epay.