Anzeige

Die Blockchain erschüttert die Grundfesten der E-Commerce-Welt

Amazon, Google, Alibaba und andere haben die Online-Welt unter sich aufgeteilt, erklärt Marcel Hollerbach, CMO von Productsup, in einem Gastbeitrag. Die Blockchain sei der Schlüssel dazu, diese virtuellen Grenzen zu überwinden.

Der Omnichannel-Kunde: Wenn Online und Offline eins werden

Für stationäre Händler wird es unabdingbar, selbst online präsent zu sein. Denn die meisten Kunden beginnen heute ihren Einkauf mit der Recherche im Netz. Ein Gastbeitrag von Steve Gershik, Chief Marketing Officer bei inRiver.

Studie: KI-Markt in Europa soll sich verfünffachen

Der europäische Markt für Künstliche Intelligenz wird laut einer Studie von rund drei Milliarden Euro in diesem Jahr bis 2022 auf zehn Milliarden Euro wachsen. Das entspricht einem jährlichen Wachstum von durchschnittlich 38 Prozent.

Deloitte-Studie zu Möglichkeiten und Perspektiven von KI

Künstliche Intelligenz (KI) ist wie das Internet: Sie kommt, und bald kann man sie sich nicht mehr wegdenken. Eine aktuelle Studie von Deloitte untersucht daher, in welchen Formen KI bereits jetzt eingesetzt wird.

Yext im Interview: „Präsent sein, wenn es drauf ankommt“

Verbraucher shoppen heute über verschiedene Online-Kanäle, wechseln dabei die Geräte und browsen durch die Läden. Für Marken und Händler ergeben sich so neue Herausforderungen für ihre Brand Consistency, erklärt Michael Hartwig von Yext.

Online-Lebensmittelmarkt: Amazon Fresh zieht die Preise an

Vor einem Jahr ging Amazon Fresh an den Start. Damals hob sich das Angebot von anderen Lieferdiensten besonders durch günstigere Preise ab. Ein Jahr später – und einen Konkurrenten weniger – zieht Amazon die Preise an.

Deutsche Unternehmen setzen auf bestimmte Formen von KI

Regelbasierte Systeme, Process Robotics, Machine Learning – Künstliche Intelligenz (KI) bekommt im Einsatz viele verschiedene Gesichter. Davon werden nicht alle gleichermaßen in Deutschland verwendet, so eine Deloitte-Studie.

Smaato-Report: Was Mobile Marketing auszeichnet

Mit dem Report „Global Trends in Mobile Advertising“ nimmt Smaato die weltweite Entwicklung des Mobile Advertising unter die Lupe. Im Interview fasst Arndt Groth, President von Smaato, die wichtigsten Ergebnisse zusammen.

Den Handel neu definieren – Was bleibt nach Corona und worauf sollten wir uns...

Aus Sorge ums nackte Überleben blenden derzeit viele Unternehmen den Blick auf die Zukunftsfähigkeit des eigenen Geschäfts nach dem Ende der Pandemie aus. Dies ist einerseits verständlich, führt aber andererseits längerfristig in eine noch schwerwiegendere Krise.

Gezielte Kundenansprache: Ein blinder Fleck im Mobile Marketing?

Studien zufolge verpuffen rund 60 Prozent der Marketing-Nachrichten an User und Kunden. Oliver Stein, GM EMEA von Leanplum, erklärt, wie die Kombination von Content und Analytics sowohl Engagement als auch Interaktion mit den Usern steigert.

Aktuelles

Expertenwissen