Anzeige

SCHLAGWORTE: Commerce


Egal ob Onlinehändler eigene Läden eröffnen oder stationäre Geschäfte auf digitale Lösungen setzen. Wer etwas verkauft, beschränkt sich nicht nur auf einen Kanal.

Hier arbeiten wir mit der POS connect zusammen.


Mobile Payment mobiles bezahlen

Bezahldienste starten europaweite Mobile-Payment-Initiative

Der europäische Mobile-Payment-Anbieter Bluecode und mehrere Bezahldienste, darunter Alipay, haben die „Mobile Wallet Collaboration“ gegründet. Gemeinsam wollen sie ein einheitliches QR-Code-Format für mobiles Bezahlen etablieren.

Neues digitales Store-Konzept bei Miele

Als zentrales Element eines neuen Store-Formats setzt das Miele Experience Center Amsterdam auf Digital Signage. So sollen die Verbraucher auf eine digitale, visuelle und haptische Reise durch die gesamte Miele-Markenwelt mitgenommen werden.

Wie die Digitalisierung die Luxus-Branche verändert

Die Veränderungen, die der Handel durch die Digitalisierung erlebt, treffen alle Bereiche – auch die Luxus-Sparte. Noch kommen die Kunden zwar gerne in deren Läden, ein wenig Anpassungswille ist aber trotzdem gefordert.

Visuelle Suche: Amazon stellt StyleSnap vor

Die auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierende Lösung StyleSnap soll Shoppern dabei helfen, den Look einer Person auf einem Bild zu replizieren. Hierzu erkennt sie die Modeartikel in der Vorlage und schlägt ähnliche Produkte auf Amazon vor.

KI und Facial Recognition entscheiden Zukunft des Handels

Eine Studie der Unternehmensberatung BearingPoint und des IIHD Instituts analysiert das Potenzial von Künstlicher Intelligenz (KI) und Gesichtserkennung und zeigt, wie der stationäre Handel im Wettbewerb mit der Onlinekonkurrenz punkten könnte.

mydealz prämiert Lidl als besten Lebensmittelhändler

Amazon, Lidl und Skyscanner sind die Gewinner der diesjährigen „mydealz Retailer Awards“. Bei der Abstimmung, die in diesem Jahr zum ersten Mal stattfand, bestimmten die Nutzer des Verbraucherforums mydealz die Gewinner.

PayPal startet Commerce-Plattform

Mit der „PayPal Commerce Platform“ bietet der Zahlungsdienstleister Unternehmen Zugang zu einer neuen Lösung, die die Abwicklung von komplexen Bezahlvorgängen deutlich vereinfachen soll. Zudem offeriert sie verschiedene Mehrwerte.

Konsumgüterhersteller investieren in Endkundenbindung

Unternehmen der Konsumgüterbranche müssen ihre Beziehungen zu Unternehmens- und Privatkunden neu organisieren, wenn sie wettbewerbsfähig bleiben wollen. Das ist die zentrale Erkenntnis einer aktuellen Umfrage von Salesforce.
B2B Online shopping

Starke Kundenauthentifizierung soll Onlinehandel Milliarden kosten

Europaweit werden dem Onlinehandel im ersten Jahr mit der starken Kundenauthentifizierung (Strong Customer Authentication, SCA) Einnahmen von 57 Milliarden Euro entgehen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Stripe und 451 Research.

Jeder zweite Deutsche bestellt nur bei kostenloser Lieferung

Laut einer Studie der Unternehmensberatung AlixPartners machen 53 Prozent der deutschen Konsumenten ihre Online-Kaufentscheidung zu einem erheblichen Teil von der Möglichkeit der kostenlosen Lieferung und Rückgabe abhängig.

Aktuelles

Expertenwissen

Der Mobile Path als Werberaum