WienTourismus lanciert interaktives Hörspiel für Sprachassistenten

2020 dreht sich in Wien alles um den 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens. Zur Bewerbung des Themenjahres setzt WienTourismus erstmals auf exklusive Inhalte für die Sprachassistenten Amazon Alexa und Google Home.

Immer mehr Menschen verwenden Sprachsteuerung und -assistenten: Im kommenden Jahr soll die Hälfte aller Online-Suchanfragen per Voice-Befehl eingegeben werden, bereits jetzt besitzt jeder achte deutsche Haushalt einen smarten Lautsprecher. Der WienTourismus greift diesen Trend auf und produziert zum Themenjahr 2020, das anlässlich des Beethoven-Jubiläums ganz im Zeichen der Musik steht, erstmals eine komplexe Voice-Anwendung für die Sprachassistenten von Amazon und Google. Das interaktive Hörspiel zum Leben und Schaffen des Ausnahmetalents, das in Wien 35 Jahre lang seinen Lebens-, Schaffens- und Inspirationsort fand, umfasst Geschichten und Anekdoten, die auch für Beethoven-Kenner Überraschungen beinhalten und viel über seine Werke und Persönlichkeit verraten. In welcher Reihenfolge die Beiträge angehört werden, entscheiden die User selbst. Aufnahmen der Wiener Symphoniker unter der Leitung von Philippe Jordan liefern den passenden Soundtrack. Ausgewählt wurden markante Ausschnitte aus allen neun Sinfonien von Ludwig van Beethoven.

Anzeige

Norbert Kettner, Direktor des WienTourismus erläutert: „Beethoven war eine radikale Urgewalt, als Mensch und Künstler. Ein Visionär und Querdenker, der alles Bisherige hinterfragte und neu erfand – und damit Impulse setzte, die bis heute nachwirken. Ebenso nutzen wir heute neueste Technologien, um diesen revolutionären Komponisten und seine langjährige Wahlheimat Wien zu präsentieren. Wer heute und zukünftig im Internet gefunden werden möchte, muss seine Inhalte Voice-kompatibel aufbereiten. Mit den kurzweiligen Anwendungen lässt sich das Thema Musik hervorragend transportieren und zugleich eine Wiener Identität schaffen, die Reisende neugierig macht und dazu einlädt, die Musikstadt Wien selbst zu erleben.“

STARTSEITE