20.06.2017 - 10:12

Wirecard schließt globale Partnerschaft mit VEON

Wirecard und VEON haben einen Vertrag über globale Payment- und Processing-Services geschlossen. Wirecard übernimmt die Mobiltelefon-Guthaben-Aufladung sowie die Abwicklung externer Zahlungsdienste auf VEONs Internetplattform.

Im November 2016 hatte VEON seine neue Internetplattform in Italien eingeführt, die Nutzern mithilfe von Datenanalyse und künstlicher Intelligenz eine Vielzahl neuer, personalisierter und kontextabhängiger Services von Unterhaltung bis hin zu Finanzdienstleistungen bietet. Im Zuge von VEONs für 2017 geplanter Expansion in neue Märkte wie Russland, Georgien und Bangladesch wird die globale Kooperation mit Wirecard weiter ausgebaut. Über zweihundert Millionen Kunden weltweit können somit ihre mobilen Zahlungskonten von unterwegs und in Sekundenschnelle aufladen und aktualisieren.

posten in:


Ressort: M-Payment, Firmennews
Maximilian Feigl

,,

Kompendium Location Technologies and Services

Eine Übersicht über aktuelle Technologien, Marketingstrategien und Servicelösungen in der Verbindung von realer und Online-Welt. Mit dabei sind Unternehmen wie CCV, Cinram, Coca Cola, Epson, Ingram Micro, LANCOM Systems, Osram und PAYBACK.
Opens external link in new window...mehr


Nächste Veranstaltungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.