30.05.2017 - 12:53

Real testet intelligente Werbung an der Kasse

Mit besonderen Bildschirmen „erkennt“ real seine Kunden an der Kasse und spielt passende Werbung aus. Das Erkennen bezieht sich dabei auf Alter und Geschlecht des Verbrauchers. Getestet wird das System derzeit in 40 Märkten.

Eine technische Neuheit sind die die Screens bei real nicht unbedingt, andere Unternehmen testen ähnliche Systeme bereits seit längerem, teilweise wird dabei auch mehr erkannt als nur Alter und Geschlecht. Dies fand bis jetzt allerdings alles außerhalb Deutschland statt. Der Testeinsatz bei real alarmiert daher die Datenschützer. Auch wenn das aufgenommene Bild nicht gespeichert wird, wie das Unternehmen versichert, werden die Kunden nicht über den Einsatz des Systems informiert. Datenschützer sehen dies kritisch. Die Technologie für das System stammt von dem Start-up IDA Indoor Advertising, die Werbeplätze wurden an Echion vermietet.

Das gelesene Thema hat sie interessiert? Dann...

posten in:


Ressort: Location Based Services , Marketing
Maximilian Feigl

Show Your App Award

Die Suche nach der Super-App

Der Show Your App Award geht 2018 in die achte Runde. Neben dem Jury-Voting findet ein spannender Consumer-Voting-Marathon statt. Apps können bis zum 02. Februar 2018 eingereicht werden.

,,

Kompendium Location Technologies and Services

Eine Übersicht über aktuelle Technologien, Marketingstrategien und Servicelösungen in der Verbindung von realer und Online-Welt. Mit dabei sind Unternehmen wie CCV, Cinram, Coca Cola, Epson, Ingram Micro, LANCOM Systems, Osram und PAYBACK.
Opens external link in new window...mehr

GFM Nachrichten ePaper

GFM Nachrichten ePaper