12.01.2016 - 10:59

PAYBACK transformiert den lokalen Einzelhandel digital

Was kann der stationäre Handel seinen Kunden im „Amazon-Zeitalter“ noch an Mehrwert bieten? Die führende Multichannel-Marketingplattform PAYBACK sagt: digitale Services! Sie machen den Einkauf schneller und einfacher.

Treffen Sie PAYBACK auf der LOCA

„Der PoS hat einmalige Stärken“, so der PAYBACK Strategiechef Dr. Oliver Bohl. „Er bietet enormes Potenzial für Kunden, digitale Marketer und für den Handel selbst.“ Denn digitale Services am PoS können laut Bohl dabei helfen, den stationären Einkauf schneller und einfacher zu gestalten; sie schlagen zudem die Brücke zwischen der Recherche in digitalen Kanälen und dem Einkauf vor Ort.

Der zunehmend „intelligente Verkaufsraum“, in dem Beratung, Unterhaltung und Interaktion stattfinden, wird das Einkaufserlebnis künftig nachhaltig beeinflussen. Für Händler wird es aber immer wichtiger, auf Reichweite und einen starken Partnerverbund zu achten. Denn was schlussendlich zählt ist die Möglichkeit, Kunden in der richtigen Situation über den richtigen Kanal das richtige Angebot unterbreiten zu können.

Zentraler Akteur Smartphone

Das Smartphone nimmt dabei eine zentrale Rolle ein, ist es doch der universelle Begleiter bei den meisten Konsumenten – der Großteil der Deutschen nutzt das Smartphone am PoS. Die meisten wollen dabei aber keine unpassenden Push-Nachrichten erhalten, sondern verlangen nach Services, die eben einen entsprechenden Mehrwert bieten.

Deshalb bringt PAYBACK im Jahr 2016 eine große Neuerung in den Markt: eine neue App, mit der mobil Punkte gesammelt und Coupons eingelöst werden können - und mit der die über 27 Millionen PAYBACK Kunden auch gleich bezahlen können. „Payment alleine macht nicht glücklich“, so Bohl. „Wenn ich will, dass sich eine Neuerung durchsetzt, muss ich dem Kunden einen klaren Vorteil bieten. Zugleich muss er genau dann profitieren, wenn es für ihn relevant ist, die Innovation steckt also mitten im gewohnten Ablauf.“

Das gelesene Thema hat sie interessiert? Dann...

posten in:


Ressort: Commerce, Location Based Services
Carsten Szameitat

,,

Mobile Lösungen im stationären Handel

Der stationäre Handel wird immer online-ähnlicher - dank mobilen Lösungen. Im Interview spricht INNOMOS-Geschäftsführer Dimitri Völk über die Entwicklung solcher Lösungen
Opens external link in new window...mehr