06.11.2018 - 12:35

Otto Group launcht neues Logistik-Startup odc

Die Otto Group Digital Solutions (OGDS) launcht mit odc (ondemandcommerce.com) eine neue Plattformlösung für Fulfillment und Retouren. Sie richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) ab einem Paket pro Tag.

Durch die Kombination einer smarten Cloud-Software mit leistungsfähiger physischer Lager- und Versandlogistik soll odc schon wenige Tage nach der Einbindung einsatzbereit sein. Die Plattform basiert auf flexiblen Microservices für individualisierbare und automatisierbare Fulfillment-Prozesse. Dank der Standard- Schnittstellen lassen sich alle wesentlichen ERP- und Shop-Systeme in die Plattform integrieren, wodurch Kosten für aufwendige Individualprojekte entfallen. Auftragsstatus, Bestände und Trackinginformationen werden vollautomatisch synchronisiert und dargestellt. Im Anschluss werden die Sendungen an die integrierten Paketdienstleister übergeben.

„Mit unserem Plattformansatz lösen wir die Herausforderungen von kleinen und mittleren Händlern, die sich dynamisch entwickeln wollen. Egal, ob ein oder tausend Pakete pro Tag – dank der digitalisierten Prozesse können wir problemlos skalieren und bieten eine Lösung, die mit dem Auftragsvolumen unserer Kunden mitwächst“, sagt Christian Athen, Geschäftsführer und einer der drei Gründer von odc. Bereits in der Pilotphase konnte odc 60 Kunden gewinnen, darunter Startups aus der Fashion-, Food-, Home- und Living-Branche.

Company Building in der Otto Group

Gestartet wurde odc von dem dreiköpfigen Gründerteam Christian Athen (CEO), Torben Lenhart (COO) und Torben Irmer (CTO). Alle drei blicken auf eine Karriere im Logistik- und E-Commerce-Umfeld zurück und vereinen bei odc ihre Erfahrungen aus der Start-up- und Konzernwelt. Mit dem hauseigenen Ansatz des Company Buildings baut die Otto Group mit der OGDS eigenständige B2B-Geschäftsmodelle, die die digitale Zukunft des Konzerns mitgestalten. Dafür vereint OGDS die innovativen Ideen und den Unternehmergeist der Start-up-Welt mit den bestehenden Assets der Otto Group.

Das gelesene Thema hat sie interessiert? Dann...

posten in:


Ressort: Location Based Services , Firmennews
Maximilian Feigl

,,

Kompendium Location Technologies and Services

Eine Übersicht über aktuelle Technologien, Marketingstrategien und Servicelösungen in der Verbindung von realer und Online-Welt. Mit dabei sind Unternehmen wie CCV, Cinram, Coca Cola, Epson, Ingram Micro, LANCOM Systems, Osram und PAYBACK.
Opens external link in new window...mehr

GFM Nachrichten ePaper

GFM Nachrichten ePaper