27.11.2018 - 12:41

Mobil bezahlen bei Galeria Kaufhof

Nach erfolgreichen Pilotprojekten unter anderem mit dem 1. FC Köln und dem Oktoberfest erfolgt nun der deutschlandweite Rollout der Mobile-Payment-Lösungen Bluecode und Alipay in allen 96 Filialen der Galeria Kaufhof-Gruppe.

In Kooperation mit dem Full-Service-Zahlungsanbieter BS PAYONE können Endkunden ab sofort bundesweit mobil mit iPhone, Apple Watch und Android-Smartphones bei Galeria Kaufhof bezahlen. Europäische Nutzer verbinden dafür ihr Girokonto mit Bluecode, asiatischen Kunden steht die ihnen vertraute Lösung von Alipay zur Verfügung. Um zu bezahlen, öffnet der Kunde die Bluecode-App und bekommt einen einmal gültigen Barcode angezeigt. Das Kassenpersonal scannt den jeweiligen Strichcode vom Smartphone des Kunden und der fällige Betrag wird von dessen Bankkonto abgebucht.

Hansjörg Bausch, CIO der Galeria Kaufhof GmbH, erklärt: "Seit vielen Jahren sind chinesische Touristen eine für uns relevante Zielgruppe, auf die wir gerne eingehen, um auch hier den bestmöglichen Service anzubieten. Wir freuen uns sehr, dass wir gemeinsam mit BS PAYONE und Bluecode eine sehr gute technische Lösung umgesetzt haben. So können wir für unsere chinesischen Kunden die Erweiterung um die Alipay-Akzeptanz und für alle Kunden mit dem Bluecode-System weitere Zahlungsoptionen anbieten."

Das gelesene Thema hat sie interessiert? Dann...

posten in:


Ressort: M-Payment, Commerce
Maximilian Feigl

,,

Kompendium Location Technologies and Services

Eine Übersicht über aktuelle Technologien, Marketingstrategien und Servicelösungen in der Verbindung von realer und Online-Welt. Mit dabei sind Unternehmen wie CCV, Cinram, Coca Cola, Epson, Ingram Micro, LANCOM Systems, Osram und PAYBACK.
Opens external link in new window...mehr

GFM Nachrichten ePaper

GFM Nachrichten ePaper