04.09.2018 - 11:24

Lidl startet Online-Kundenbewertungstool für Filialen

Aktuell können Kunden von Lidl in einem Online-Tool ihren letzten Besuch in einer der rund 3.200 Filialen in Deutschland bewerten. Die Umfrage ist Teil einer Serviceoffensive, mit der Lidl die Kundenfreundlichkeit steigern möchte.

„Die Kundenzufriedenheit steht für uns an oberster Stelle. Daher ist es uns besonders wichtig, die direkte Meinung möglichst vieler Kunden einzuholen", erklärt Tomasz Kuzma, Geschäftsleiter Vertrieb bei Lidl Deutschland. „Durch die Online-Kundenbewertung erfahren wir unmittelbar, was die Kunden sich wünschen, identifizieren Optimierungspotenziale und können unsere Prozesse zielgerichtet überarbeiten."

Lidl hat es sich zum eigenen Ziel gesetzt, kundenfreundlichster Händler zu werden und beispielsweise die Kundenbindung weiter zu erhöhen. Dazu wurde eine umfassende Strategie entwickelt, die Kunden und Mitarbeiter einbezieht. Durch das Kundenfeedback und damit eine externe Sichtweise sollen Stärken und Entwicklungsfelder identifiziert werden. In internen Workshops haben zudem Filialmitarbeiter ermittelt, wo Schwerpunkte gesetzt werden müssen.

Das Kundenfeedback ermöglicht, den Erfolg der strategischen Maßnahmen auszuwerten: Durch die Analyse der Ergebnisse will Lidl die Entwicklung über einen längeren Zeitraum genau nachvollziehen. Um ein möglichst breites Feedback zu erhalten, macht der Discounter seine Kunden durch verschiedene Werbemaßnahmen auf das Online-Bewertungstool aufmerksam. Hierzu zählen Fensterrahmenplakate, Warentrenner, der Lidl-Haushaltshandzettel sowie Online-Werbung und Social-Media-Posts.

Das gelesene Thema hat sie interessiert? Dann...

posten in:


Ressort: Commerce, Firmennews
Maximilian Feigl

,,

Kompendium Location Technologies and Services

Eine Übersicht über aktuelle Technologien, Marketingstrategien und Servicelösungen in der Verbindung von realer und Online-Welt. Mit dabei sind Unternehmen wie CCV, Cinram, Coca Cola, Epson, Ingram Micro, LANCOM Systems, Osram und PAYBACK.
Opens external link in new window...mehr

GFM Nachrichten ePaper

GFM Nachrichten ePaper