01.06.2018 - 11:44

Galeria Kaufhof steigert Warenkorbwert um rund 20 Prozent

Um ihr Online-Geschäft mit ihren 96 Warenhäusern zu verbinden, setzt Galeria Kaufhof auf die personalisierten Paketbeilagen von Adnymics. Sie sollen den Warenkorbwert um durchschnittlich rund 20 Prozent gesteigert haben.
Mit personalisierten Beilagen lockt Galeria Kaufhof Onlinebesteller wieder in die Läden. Im Bild: Das 2006 neu eröffnete Flaggschiff am Berliner Alexanderplatz.

Die Adnymics-Software analysiert das Kaufverhalten der kaufhof.de-Kunden und stellt basierend auf deren Interessen individuelle Produktempfehlungen zusammen. Über Geo-Targeting erfasst die Software zusätzlich die für den Kunden nahegelegene Filiale und versieht die Beilage mit deren Adresse und Öffnungszeiten. So erhalten Kunden zusammen mit ausgewählten Online-Bestellungen eine individualisierte achtseitige Broschüre, die ihn persönlich anspricht und ihm, basierend auf Geschlecht und Kaufhistorie, passende Produkte für den nächsten Einkauf empfiehlt. Außerdem informiert der Paketbeileger über aktuelle Marketing-Aktionen oder Incentives im Online-Shop oder in der Filiale.

Heike Zamzow, Projektleiterin Digital Marketing bei Galeria Kaufhof betont: „Unsere Kunden nehmen unsere personalisierten Paketbeilagen sehr gut an. Wir konnten eine deutliche Steigerung des Warenkorbwertes feststellen – mehr als 6 Prozent der Beilagen-Empfänger kaufen erneut bei uns ein. Besonders freut uns, dass auch der Brückenschlag in die Filialen funktioniert und Online-Kunden durch die Paketbeileger zu Einkäufen in unseren bundesweit 96 Warenhäusern animiert werden: Fast 40 Prozent der eingelösten Gutscheine werden in der Filiale genutzt.“ Der Warenkorbwert sei so um rund 20 Prozent gestiegen.

Das gelesene Thema hat sie interessiert? Dann...

posten in:


Ressort: Commerce, Location Based Services
Maximilian Feigl

,,

Kompendium Location Technologies and Services

Eine Übersicht über aktuelle Technologien, Marketingstrategien und Servicelösungen in der Verbindung von realer und Online-Welt. Mit dabei sind Unternehmen wie CCV, Cinram, Coca Cola, Epson, Ingram Micro, LANCOM Systems, Osram und PAYBACK.
Opens external link in new window...mehr

GFM Nachrichten ePaper

GFM Nachrichten ePaper