06.06.2017 - 11:02

Eine Billion Push-Benachrichtigungen versendet

Das US-amerikanische Unternehmen Urban Airship hat laut eigenen ANgaben über einer Billion Push-Nachrichten an Verbraucher ausgeliefert. Die Akzeptanz der Nachrichten sei zudem in den letzten zwei Jahren gestiegen.

Urban Airship ist Anbieter einen Mobile Engagement Plattform, auf die über 45.000 Applikationen von Marken wie Adidas oder NBC Universal zugreifen, um Push-Beschwichtigungen zu versenden. Auf diese Weise konnte das Unternehmen inzwischen über eine Billionen solcher Nachrichten ausspielen. Dabei stellten die Verantwortlichen auch fest, dass in den vergangenen zwei Jahren die Akzeptanz der Push-Notifications gestiegen sei. Gaben im ersten Quartal 12015 noch 40,4 Prozent ihr OK dazu seien es inzwischen 43,6 Prozent. Auch das Engagement steigerte sich, von 7,4 Prozent auf 9,6 Prozent. Basis dieser Zahlen sind ioS-Kundendaten.

posten in:


Ressort: Location Based Services , Marketing
Maximilian Feigl

,,

Kompendium Location Technologies and Services

Eine Übersicht über aktuelle Technologien, Marketingstrategien und Servicelösungen in der Verbindung von realer und Online-Welt. Mit dabei sind Unternehmen wie CCV, Cinram, Coca Cola, Epson, Ingram Micro, LANCOM Systems, Osram und PAYBACK.
Opens external link in new window...mehr


Nächste Veranstaltungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.