07.06.2018 - 10:38

Smaato öffnet Entwicklungsbüro in Berlin

Die internationale Real-Time Advertising Platform für mobile Publisher und App-Entwickler expandiert und eröffnet im Juni 2018 in Deutschland neben dem Hamburger Standort ein zusätzliches Büro in Berlin-Mitte.

„Mit der Gründung unserer neuen Niederlassung eröffnen wir uns Zugang zu dem in der Hauptstadt ansässigen internationalen Entwickler-Potential” sagt Smaato-Präsident Arndt Groth zu dem Schritt. Smaato wurde 2005 von den mobilen Pionieren Ragnar Kruse und Petra Vorsteher gegründet und verfügt neben seinem internationalen Hauptsitz in San Francisco über Niederlassungen in Hamburg, Singapur, Shanghai, sowie New York und beschäftigt insgesamt 250 Mitarbeiter. Laut eigenen Angaben verbindet das Unternehmen über 10.000 Advertiser mit über 90.000 App-Entwicklern und mobilen Web-Publishern. Dabei werden bis zu 20 Milliarden mobiler Ad Impressions täglich verarbeitet.

posten in:


Ressort: M-Advertising, Firmennews
Maximilian Feigl

,,

Kompendium Location Technologies and Services

Eine Übersicht über aktuelle Technologien, Marketingstrategien und Servicelösungen in der Verbindung von realer und Online-Welt. Mit dabei sind Unternehmen wie CCV, Cinram, Coca Cola, Epson, Ingram Micro, LANCOM Systems, Osram und PAYBACK.
Opens external link in new window...mehr

GFM Nachrichten ePaper

GFM Nachrichten ePaper