16.11.2011 - 09:38

Juniper Research: Bis 2016 253 Millionen verkaufte Tablets

Die Analysten von Juniper Research haben auf Grundlage aktueller Verkaufszahlen von Tablet-PCs errechnet, dass der Tablet-Markt bis 2016 auf ernorme 253 Millionen verkaufte Geräte anwachsen wird.

Noch im Jahr 2010, als Tablets so langsam in den Massen-Markt einzogen, wurden lediglich 17,6 Millionen Geräte verkauft, mit einer Stückzahl von 14,8 Millionen geht der Großteil davon auf Apples iPad zurück.

Für das Jahr 2011 rechnet der Tablet&eReader Evolution-Report mit 55,2 Millionen verkaufter Endgeräte, eine Steigerung um mehr als 350 Prozent zum Vorjahr. Auch für 2011 dürfte dabei der Anteil an iPads noch recht hoch sein, da sich Android-Tablets bislang noch nicht am Markt durchsetzen können.

posten in:


Ressort: Mobile, Studie

,,

Kompendium Location Technologies and Services

Eine Übersicht über aktuelle Technologien, Marketingstrategien und Servicelösungen in der Verbindung von realer und Online-Welt. Mit dabei sind Unternehmen wie CCV, Cinram, Coca Cola, Epson, Ingram Micro, LANCOM Systems, Osram und PAYBACK.
Opens external link in new window...mehr

GFM Nachrichten ePaper

GFM Nachrichten ePaper