21.04.2017 - 13:16

dmexco 2017 wächst deutlich: Sechs Hallen ausgebucht

Kurz vor Ende der offiziellen Anmeldefrist vermeldet die dmexco, die Messe sei „praktisch ausgebucht“. Damit seien sechs Hallen auf einer Fläche von 100.000 QM mit über 900 Unternehmen aus allen wichtigen Märkten gefüllt.

Besonders unter den internationalen registrierte die dmexco einen deutlichen Zuwachs von voraussichtlich auf über 50 Prozent. Verantwortlich hierfür sind laut Veranstalter die #roadtodmexco sowie die Satellite-Events in London, Zürich und Tel Aviv. Zudem das Start-up Village mit über 150 ausgewählten Gründungsunternehmen erstmals eine eigene Halle. In den Hallen 6 und 9 werden sich lediglich die Debate Hall und die Congress Hall befinde. Alle Seminare sollen in diesem Jahr in der Halle 5.1. stattfinden.

posten in:


Ressort: Marketing, M-Advertising
Maximilian Feigl

,,

Kompendium Location Technologies and Services

Eine Übersicht über aktuelle Technologien, Marketingstrategien und Servicelösungen in der Verbindung von realer und Online-Welt. Mit dabei sind Unternehmen wie CCV, Cinram, Coca Cola, Epson, Ingram Micro, LANCOM Systems, Osram und PAYBACK.
Opens external link in new window...mehr