Gewinnspiel-Teilnehmer geben oft Werbeeinverständnis

Für Marken sind Gewinnspiele ein beliebtes Mittel, um auf sich aufmerksam zu machen und Kundendaten zu generieren. Eine aktuelle Studie zeigt am Beispiel der Reisebranche, wie erfolgreich dadurch Werbeeinverständnisse gesammelt werden.

Die Full-Service-Agentur für Digitalmarketing ReachAd hat in der „Travel-Opt-In-Auswertung“ das Gewinnspielteilnahme-Verhalten im Travel-Segment innerhalb der letzten neun Monate untersucht. Die Auswertung macht deutlich, dass in der Reisebranche gerade bei Gewinnspielen eine hohe Bereitschaft besteht, ein Single-Opt-In (SOI) bzw. Double-Opt-In (DOI) zu erteilen. 31 Prozent aller Besucher der Gewinnspiel-Landingpages stimmten dem SOI zu, 91 Prozent von ihnen bestätigten ihr Einverständnis danach mittels DOI. 75 Prozent erlaubten in diesem Schritt zudem die Zusendung von Werbung.

Anzeige

Frauen nehmen eher an Reise-Gewinnspielen teil

Frauen reagieren deutlich stärker auf Werbeeinblendungen für Reise-Gewinnspiele. Während Männer zu 35 Prozent an Reise-Gewinnspielen teilnehmen, sind 65 Prozent aller Teilnehmer Frauen, die zudem auch das DOI mit Werbeeinverständnis erteilen.

Der meiste Traffic auf Landingpages für Reise-Gewinnspiele ist dabei zwischen 11 und 14 Uhr sowie zwischen 16 und 19 Uhr. Die beliebteste und vielversprechendste Uhrzeit, in der ein User sein DOI mit Werbeeinverständnis erteilt, ist dabei 17 Uhr. Im Schnitt halten sich die Besucher 3:36 Minuten auf Gewinnspiel-Landingpages auf.

Mobile vor Desktop und Tablet

Zudem zeigt die Auswertung, dass die User besonders mobilaffin sind. Während 31,1 Prozent ihr Glück über den Desktop und 9,3 Prozent über das Tablet versuchen, nehmen 59,6 Prozent mit einem anderen mobilen Endgerät (also im Allgemeinen einem Smartphone) an einem solchen Gewinnspiel teil.

Hierbei führt Android mit 44,1 Prozent die Software-Nutzung vor Windows (29,3 Prozent) und iOS (24,7 Prozent) deutlich an. Bei den Browsern belegt Chrome (47,9 Prozent) vor Safari (24,9 Prozent), Firefox (14,4 Prozent) und sonstigen (12,8 Prozent) den ersten Platz.

Die Top 3 der Landingpage-Besucher und Reise-Gewinnspielteilnehmer nach Bundesländern in Deutschland sind: NRW (24,4 Prozent), Bayern (11,5 Prozent) und Baden-Württemberg (10,3 Prozent).

STARTSEITE