DMEXCO 2019: Das Vertrauen und die Künstliche Intelligenz

Anzeige

Künstliche Intelligenz (KI) ist eines der Trend-Themen im Marketing. Doch durch die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten stellen sich neue Fragen, besonders nach dem verantwortungsbewussten Einsatz von KI. Die DMEXCO 2019 widmet sich dem Thema.

Wie lässt sich Künstliche Intelligenz auf brauchbare und verantwortungsbewusste Anwendungen des Digital Business übertragen? Und wie gehen wir weiter mit dem Hype um diese Intelligenz um? Fragen, denen sich hochkarätige Experten im Konferenzprogramm der DMEXCO 2019 am 11. und 12. September in Köln widmen werden. So diskutieren unter anderem Anja Hendel (Porsche), Anna Lukasson (Nyris), Johannes Sommer (Retresco) und Stephan Dörner (t3n) auf der Experience Stage über die zukünftige Rolle der KI (Panel “Things must get real now – How to Transfer the Hype around AI to Usable and Responsible Applications”).

Anzeige

Passend zum diesjährigen DMEXCO-Motto „Trust in you!“ befasst sich Stephanie Buscemi (CMO / Salesforce) mit der Frage: Was können Vermarkter tun, um Vertrauen aufzubauen? Ihre Keynote auf der Congress Stage ist der Start für ein gut gefülltes Programm, das an beiden Tagen keine Wünsche offen lässt. Um Vertrauen geht es auch bei der Keynote von Cecile Frot-Coutaz, Head of EMEA YouTube, die auf der Congress Stage Massenmedien neu erfindet.

Alle aktuellen und relevanten Themen des Digital Business werden auf der DMEXCO 2019 mit den besten Branchen-Experten erörtert. Datengetriebenes Marketing, Künstliche Intelligenz, die Automatisierung und Vernetzung von Kanälen, Plattformen und Assets stehen dabei erneut im Fokus. Es geht mehr denn je darum, mit aktueller Technologie neue internationale Absatzmärkte zu erschließen. Dafür ist die DMEXCO die zentrale Plattform. Mehr als 1.000 Aussteller unterstreichen das.

Future Park und CVC Conference

Mit der DMEXCO 2019 findet die Zukunft schon jetzt statt: Globale Tech-Player, digitale Mittelständler und mehr als 150 ausstellende Start-ups im neu geschaffenen Future Park präsentieren ihre Visionen und Ideen für zukünftige Lösungen in allen High-Tech-Bereichen. Der Future Park ist damit der perfekte Platz für NewTech-Unternehmen jeder Größenordnung (AI, Big Data, Mixed Reality, CGI, 3D, Voice und Mobility bis hin zu IoT und Blockchain) sowie für Start-ups aus den Bereichen AdTech/MarTech, E-Commerce, FinTech und PropTech. Neue Technologien bieten Top-Entscheidern und Meinungsführern neue Perspektiven und Potenziale. Start-ups treffen potenzielle Kunden, Partner und Investoren.

Stand: Google, Halle 6

Neu ist auch die erste CVC Conference für Corporate Venture Capital-Unternehmen, die im Rahmen der DMEXCO stattfindet. Die Fragen, die sich die Teilnehmer stellen, sind eindeutig: Wie sehen neue Wege im Corporate Venture sowie der optimale Pitch aus? Und was ist die richtige Strategie?

DMEXCO 2019: Party und App

Wer viel arbeitet, darf auch feiern: Bei der DMEXCO Party verwandeln sich die Rheinterrassen diesmal in einen magischen Sommernachtstraum. Mit Rheinpanorama und direktem Domblick feiert die weltweite DMEXCO-Community den Abschluss des ersten Event-Tages. Für den richtigen Sound sorgen die DJs Sumo, Phil Fuldner und Porto Bello. Gemütliche Chill-out-Lounges sowie Relax-Areas im Outdoor-Bereich und Feel-Good-Food laden zum netzwerken und feiern ein. Und schaffen ganz nebenbei in ungezwungener Atmosphäre die perfekte Basis für neue Business Opportunities.

Die beste Vernetzung gibt es jetzt die DMEXCO-App, die mit dem gesamten Conference-Programm, allen Ausstellern und allen Teilnehmern aufwartet. Darüber hinaus informieren unter anderem Storys und ein Podcast über alle relevanten Branchennews.

STARTSEITE