Anzeige

USA: Ein Blick in wegweisende stationäre Geschäfte

In Seattle, der Heimatstadt von Amazon, Starbucks und anderer weltweit agierender US-Unternehmen, findet sich nicht nur der Amazon Go-Store. Zahlreiche Geschäfte weisen den Weg in die Retail-Zukunft. Ein Rundgang.

Kohl‘s wird Annahmestation für Amazon-Retouren

Der US-amerikanische Einzelhändler Kohl‘s setzt seinen Schmusekurs mit Amazon fort: Ab Juli können Kunden ihre dort bestellten Waren in allen Kohl‘s-Filialen zurückgeben.

Lebensmittelverkäufer noch kaum auf Digitalisierung vorbereitet

Zahlreiche Führungskräfte im Lebensmitteleinzelhandel werden in diesem Jahr durch Schulungsmaßnahmen auf die Veränderungen durch die Digitalisierung vorbereitet. Bei den ihnen unterstellten Mitarbeitern sieht es dagegen längst nicht so gut aus.

Verbraucher wünschen sich weiter lokale Geschäfte

Das Verschwinden der Vielfalt an Geschäften und Kleingewerben wird von 80 Prozent der Deutschen bedauert, wie das Meinungsforschungsinstitut Mente>Factum herausfand. Dabei erkennen immer mehr, dass sie an der Entwicklung eine Mitschuld tragen.

Eigenmarken stärken US-Handelsketten

Im Kampf bestimmter Einzelhändler um Marktanteile und gegen die Konkurrenz aus dem Internet sind Eigenmarken zu einer wirksamen Waffe geworden. Dies zeigt zumindest eine Analyse der New Yorker Private Label Manufacturers Association (PLMA), für die aktuelle Daten des Marktforschungsunternehmens Nielsen ausgewertet wurden.

Digitale Lieferketten nagen an Cyber-Sicherheit

Die zunehmende Digitalisierung hat nicht nur schöne Seiten, da sie Cyber-Kriminellen immer wieder neue Einfallstore öffnet. Viele Unternehmen haben dies lange ignoriert, wie die "Cyber Readiness Reports" des Spezialversicherers Hiscox in den vergangenen Jahren gut aufzeigten. Aktuelle Ergebnisse der Studienreihe legen allerdings nahe, dass die Firmen langsam das Ausmaß des Risikos erkennen.

Onlinehandel legt besonders stark zu

Die deutschen Konsumenten kaufen weiter viel im Internet – und das selbst außerhalb der Feiertagssaison. Im ersten Quartal des Jahres wurde erneut ein hohes Wachstum beim E-Commerce verzeichnet, wie aktuelle Zahlen des Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) belegen.
Weihnachtsgeschäft online einkaufen

Interessensgruppe möchte Online-Zahlungsverkehr verbessern

Das für die Standardisierung von Internettechnologien zuständige World Wide Web Consortium (W3C) kümmert sich nun verstärkt um die Sicherheit und Interoperabilität bei Onlinezahlungen. Zusammen mit der FIDO Alliance und EMVCo wurde zu diesem Thema eine Interessengruppe gegründet.

Kroger startet automatische Lieferung von Lebensmitteln

Einwohner von Houston können sich künftig ihre Lebensmitteleinkäufe von Kroger auch nach Hause bringen lassen. Dabei setzt die Supermarktkette aber nicht auf menschliche Mitarbeiter. Stattdessen kommen autonome Fahrzeuge zum Einsatz.

Adjust bekämpft betrügerische App-Bots

Der Mobile Measurement- und Fraud Prevention-Anbieter Adjust hat mit Unbotify ein Standalone-Produkt auf den Markt gebracht, das gegen In-App-Bot-Betrugsversuche hilft. Bei diesen gaukeln Programme vor, dass es sich bei ihnen um echte Menschen handle, um unbemerkt ihre Angriffe zu starten.

Aktuelles

Expertenwissen