Anzeige

Wirecard kooperiert mit Käfer und SoftBank

Der Zahlungdienstleister Wirecard will eine umfangreiche Partnerschaft mit der japanischen SoftBank Group eingehen, die dann nicht nur in das Unternehmen investiert, sondern auch dessen Expansion nach Japan und Südkorea unterstützt. Zudem gewann Wirecard den Feinkostspezialisten Käfer AG als neuen Kunden.

Wie sich der Autohandel neu erfinden muss

s 2025 wird jeder dritte Neuwagen in Europa online verkauft. Gleichzeitig verlieren die Autohändler Erlöse im Servicegeschäft. Entsprechend wird ihre Umsatzrendite um rund 1,2 Prozentpunkte sinken, so eine Studie von Bain & Company.

Galeria Kaufhof steigert Warenkorbwert um rund 20 Prozent

Um ihr Online-Geschäft mit ihren 96 Warenhäusern zu verbinden, setzt Galeria Kaufhof auf die personalisierten Paketbeilagen von Adnymics. Sie sollen den Warenkorbwert um durchschnittlich rund 20 Prozent gesteigert haben.

Online-Werbung wächst stärker als erwartet

Durch das weiterhin starke Wachstum der Online-Werbung steigen die globalen Werbeinvestitionen dieses Jahr um 4,7 Prozent. Das prognostiziert die globale Mediaagentur Zenith in ihrem Advertising Expenditure Forecasts.

Der stationäre Sporthandel stellt sich der Digitalisierung

Durch die wachsenden Ansprüche der Kunden und die Diversifizierung im Sporthandel erhalten lokale Filialen immer weitere zusätzliche Aufgaben. Wie Händler digitale Lösungen nutzen, um diesen zu begegnen, zeigt RetailTour in München.

Sprachassistenten öffnen einen neuen Kanal zum Verbraucher

Die Verbreitung von digitalen Sprachassistenten schreitet voran: Einer Studie von Yext zufolge nutzen derzeit 28 Prozent der Bundesbürger regelmäßig Sprachtools. Das Aufrufen von Unternehmensinformationen ist dabei ein weit verbreiteter Use-Case. Das Unternehmen erklärt, wie Marken und Händler dies für sich nutzen können.

Jeder fünfte Deutsche nutzt Voice Search wöchentlich

Was Sprachsuche betrifft, ist Deutschland ein zweigeteiltes Land: Auf der einen Seite verwenden 22 Prozent der Bundesbürger die Technologie bereits mindestens einmal in der Woche. Andererseits setzen sie 59 Prozent noch gar nicht ein, so eine aktuelle Studie.

Gutscheine bei Intersport: 20 Millionen Euro zusätzlich aufgeladen

Gutscheine werden bei Kunden immer beliebter und sind als Kundenbindungsinstrument längst fester Bestandteil des Angebots bei Intersport. Mit einem digitalen Gutscheinsystem steigerte der Sportartikelhändler den Wert der Aufladungen um 20 Millionen Euro.

Nike bestimmt Schuhgröße per Augmented Reality

Bei der Standardisierung von Schuhgrößen gibt es noch viel Handlungsbedarf – daher ist eine Größe 42 nicht immer eine Größe 42. Um den Kunden bei der Suche nach dem passenden Schuh zu unterstützen, setzt Nike nun auf Augmented Reality (AR).

Deloitte-Studie zu Möglichkeiten und Perspektiven von KI

Künstliche Intelligenz (KI) ist wie das Internet: Sie kommt, und bald kann man sie sich nicht mehr wegdenken. Eine aktuelle Studie von Deloitte untersucht daher, in welchen Formen KI bereits jetzt eingesetzt wird.

Aktuelles

Expertenwissen